Kates Palace – Das Vorstellungsgespräch 1



 
Der Bewerber kann seine Blicke nun überhaupt nicht mehr abwenden. Hat die Personalchefin in weißer Bluse und streng zu einem Zopf gebundenen Haaren es sich tatsächlich gerade bequem gemacht und ihre Füße in spitzen Heels vor ihm auf den Tisch gelegt, während sie in aller Ruhe seine Unterlagen durchgeht? Ja, es läuft Bestens, ein informatives Gespräch in entspannter Atmosphäre, sie sind bereits per “Du”.
“Wo gehen denn deine Blicke ständig hin?” kommt es abrupt. Die Chefin bemängelt das ungehobelte Verhalten und teilt Backpfeifen aus. Ihr Tonfall ändert sich schlagartig. “Ich glaube du weiß noch nicht im geringstem, was hier auf dich wartet!”
Nicht den geringsten Widerspruch duldend, wird bereits das Begrüßungsritual im Büro durchgegangen und es wird klar, dass das von “ganz unten anfangen” keine Phrase war. Statt anspruchsvoller Tätigkeiten wird es wohl nur zum Bediensten reichen der der Chefin alle Wünsche von den Augen abliest und für alles herhalten muss.


 
Download:
Download file – 545.7 MB

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Tags: , ,

Leave a Reply